9. April 2022, 10–18 Uhr

Bildschirmfoto 2022-03-23 um 07.31.22.png

It's Baroo Day!

Am Samstag besucht uns das Baroo-Duo im Jane. Baroo steht für vegane Naturkosmetik in fester Form. Marianne und Oli produzieren mit viel Herzblut in ihrem eigenen Lab im Gundeli; absolut plastikfrei, aus natürlichen Rohstoffen und biologisch abbaubar. We love it.
Am Pop-up darfst du nicht nur an den Produkten riechen und sie anfassen, sondern werden dir auch die Inhaltsstoffe transparent aufgezeigt. Freu dich ausserdem auf zwei neue Artikel (Körperbutter und Lippenbalsam).
Die Baroo-Bar versorgt dich mit Cocktails aus Baroo-Inhaltsstoffen wie beispielsweise Zitronengras und Bergamotte – perfekte Begleiter für einen netten Schwatz (hoffentlich) an der Sonne. 


Ausserdem nice to know: Am 9. April profitierst du vom Spezialpreis von 29 Franken für zwei Baroo-Produkte.

30. April 2022, 13.30–17 Uhr

cc3ca6bf-5618-4b26-8e5e-e9afa376b21d.jpg

Flora Flora Workshop – von Hand gedruckt

In diesem Workshop tauchen wir ein in die grosse Fülle an bildnerischen Motiven aus der floralen Welt. Blumen und Pflanzen dienen uns als Inspirationsquelle in Farbe und Form. Wir erlernen zwei einfach anwendbare und faszinierende Drucktechniken (Durchdruck mit Schablonen und das Drucken von gepressten Pflanzen mit der Hebeldruckpresse). Unter fachkundiger Anleitung gestaltest Du deine eigenen Druckvorlagen und entwickelst damit Bildserien auf unterschiedlichem Trägermaterial. Die Drucke lassen sich anschliessend u.a. als Postkarten verwenden.

Im Workshop werden verschiedene gepresste Pflanzen zur Verfügung gestellt. Gerne kannst Du auch Deine eigenen Pflanzen mitbringen, falls vorhanden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Kosten: 105.- inkl. Material

Kursleitung: Nadja Aellig

Anmelden per Mail an info@urbanroots.ch

3. April 2022, 16–18 Uhr

ringelblume02.JPG

Tinkturen herstellen – Basics Workshop

Pflanzen besitzen viele Heilkräfte. Mit Tinkturen und Öl-Auszügen können wir diese Eigenschaften haltbar machen und bei akuten Beschwerden gezielt einsetzen. Viele Wildkräuter besitzen heilende Wirkungen, aber auch normale Gartenkräuter haben medizinische Eigenschaften.

In diesem Workshop zeigen wir euch, welche Wild- und Gartenkräuter für häufige, kleinere Beschwerden eingesetzt werden können und stellen eine eigene Tinktur her.

 

Kursgeld: 75.-

Teilnehmer Anzahl: max. 10 Personen

Alter: Ab 18 Jahren 

Der Kurs wird geleitet von Kim Wüst.

Anmelden per Mail an info@urbanroots.ch

18. & 19. März 2022

pablo canelas composición 2017.jpg

Vernissage Pablo Canelas

Die Wurzeln des Künstlers Pablo Canelas liegen in Bolivien.

Es sind vor allem Objekte aus der Welt der Kunst und der Malerei, Grafikdesign, Mode, Architektur, Musik und die Natur, die ihn seit jeher inspirieren. Auch wenn kein eindeutiger Zusammenhang besteht zwischen den gezeigten Werken und der Botanik, erinnert uns Pablos Arbeit doch stark an die Kraft der Pflanzen. Seine organisch wirkenden, farbintensiven Gemälde versprühen pure Lebenskraft und beruhigen gleichzeitig auf eine fast schon mythische Weise. Sie lassen uns durchatmen, innehalten und treiben uns zugleich an. Fast so wie Pflanzen eben. 

Die Ausstellung läuft bis sicher Ende März 2022.

26. Februar 2022, 12 bis 22 Uhr

WhatsApp Image 2022-02-17 at 00.02.10.jpeg

Kräuter im Glas

Wir freuen uns auf den Besuch von Amriza am Samstag, 26. Februar 2022.

Der Kräuterhof mit Pflanzendestillerie aus Reigoldswil stellt unter anderem superfeine Flüssigshampoos, Badeessenzen und Lotionen her. Alles natürlich, natürlich. Wir haben die tollen Produkte bei uns im Sortiment. Komm vorbei und lerne sie kennen – die Amriza-Crew ist persönlich vor Ort und lehrt dich Spannendes über die Methoden der Alchemie zur Verarbeitung von Kräutern. Ausserdem kommst du auch in den Genuss von Kräutern im Glas: Amriza-Bruder Kevin ist renommierter Bartender und mixt uns an diesem Tag erfrischende Drinks.

Die perfekte Gelegenheit, um auch gleich noch die Finissage von Nadines fantastischer Ausstellung, Technically Nature, zu feiern. Be there!

 Januar 2022

Farn_Lullaby.jpg

Kunstausstellung Nadine Zürcher

"Technically Nature" macht auf die heutige Realität der Natur aufmerksam und zeigt anhand von Bildern eine Umwelt, an welcher der Mensch und seine Technik unmittelbar beteiligt sind. Die junge Baselbieter Künstlerin Nadine Zürcher generiert Bilder in der Natur mit dem Scanner. Der Scanner dient dabei als Reproduktionsmedium, welches Natur und Technik in einem Bild zusammenkommen lässt. Beide Elemente – die Natur und der Scanner – spielen in der Bildgenerierung eine wichtige Rolle und bringen je Eigenschaften mit, welche das Bild beeinflussen. Vernissage Weekend: 6., 7. und 8. Januar 2022

18.12.2021

_MG_0242.png

Xmas-Popup mit Livia Naef

Schlichte, zeitlose Damenmode aus hochwertigen Stoffen, in Kleinserien in der Schweiz produziert – das ist das Credo des neuen und nachhaltigen Modelabels LIVIA NAEF. Mitten in der Pandemie hat die Luzernerin ihre ersten Einzelstücke produziert. Zu entdecken sind sie im Dezember bei Jane in Basel.

Am Freitag, 3.,10. und 17. Dezember strahlt SRF 1 um 21 Uhr die Sendung «Raus aus der Krise» aus, wo Livia Naef als Protagonistin mitmacht. Die Kleider können in ihrem Onlineshop bestellt werden oder am Samstag, 18. Dezember in Basel bei Jane an der Ryffstrasse 31 im St. Johanns-Quartier anprobiert werden. Die Designerin ist persönlich vor Ort. Und weihnachtliche Drinks und Snacks gibt es auch.

26.11.2021

_edited.jpg

Vergangene Events:

Hübsche Saatkarten für die Adventszeit

Urbanroots hat für Weihnachten zusammen mit drei Kreativen ein neues Produkt entwickelt, welches sich nicht bloss unters Bäumchen legen lässt, sondern selbst zu einer Pflanze heranwächst! Das, und der Beginn der Adventszeit, will gefeiert werden. 

Schau dir die Illustrationen an, die Cora MeyerMalin Widén und Tizian Aellig für uns kreiert haben und stosse mit uns auf die Weihnachtszeit an!

 

 

26. November ab 16 Uhr im Jane (Ryffstrasse 31, 4056 Basel).

Es gibt Glühwein!